Startseite Bannerbild
     +++  Malwettbewerb Volksbank Rheinböllen e.G.  +++     
     +++  Selbsttest  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Historie

Zeitstrahl der Zooschule

 

2011 genehmigen uns (der Puricelli Realschule plus) die beiden Teilgesellschafter Herr Kaus und Herr Lies, eine selbstständige Bewirtschaftung eines Teilgebietes inmitten des Tierparks.

 

2012 wurden Obstbäume, finanziert über eine Spendenaktion der Ortsgemeinde Rheinböllen gepflanzt. Hierdurch wurde das karge Gelände für Mensch und Tier attraktiver gestaltet.

 

2013

Eine offizielle Kooperation zwischen dem Hochwildschutzpark Rheinböllen und der Puricelli Realschule plus wurde vereinbart. Zudem bekam das Projekt seinen Namen Zooschuleals außerschulischer Lernort der Puricelli Realschule plus Rheinböllen.

 

2013

Unsere erste Unterstützung der Flora und Fauna innerhalb unseres Geländes entstand. Eine Benjeshecke zum Wohle aller Kleinnager und heimischen Singvögel.

 

2013 nahm die Puricelli Realschule plus eine Arbeitsgemeinschaft in den Ganztagsbereich auf. Die bis heute, sehr beliebte Zooschulen-AG.

 

2014 entsteht das erste Tiergehege zum Wohle unserer Schultiere, den Meerschweinchen. Unser Meerschweinchendorf  “Merschbach“ wurde ins Leben gerufen.

 

ab 2014

Viele andere Projekte entstanden im Laufe der Zeit. Einige waren nur saisonbedingt, wie zum Beispiel die Kunstprojekte der Waldjugendspiele oder das Storchennest „Andy“.

Andere Projekte haben bis heute Bestand und erfreuen sich einer großen Schul- und Fan-Gemeinde des Projektes „Zooschule“.

 

Veranstaltungen

Kontakt

Puricelli Realschule plus Rheinböllen
Schulstraße 3
55494 Rheinböllen

 

Telefon: 0 67 64 / 961 160
Telefax: 0 67 64 / 908 483
E-Mail:

 

>>Kontaktformular<<

Bürozeiten

Montag - Freitag  von 08.00 - 12.00 Uhr