BannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Vorlesewettbewerb  +++     
     +++  Puris Nikolausgrüße  +++     
     +++  Auch zu den „Großen“ kam der Nikolaus  +++     
     +++  Demokratiesong der 8b  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klassenstufe 9

Praktika

Betriebspraktikum Klasse 9S (Realschulklasse)

 

 

In Klassenstufe 9 des Realschulzweiges haben die Schüler/innen im Rahmen der Berufskunde, zum wiederholten Male Möglichkeit an einem Betriebspraktikum unserer Schule teilzunehmen.

 

Die erste Woche dieses Praktikums liegt in den Osterferien und ist freiwillig, die zweite Woche findet vor oder nach den Osterferien statt und ist verpflichtend.

 

Das Betriebspraktikum erstreckt sich inhaltlich auf drei zentrale Bereiche:

 

  • Organisation eines Betriebs
  • Menschen im Betrieb
  • Kennen lernen von Berufen

 

 

Die Schüler/innen können durch Erkunden, Beobachten, Befragen und eigene Tätigkeiten die schulische Theorie umsetzen und praktisch erfahren. Dabei soll ein Praktikum bei der zukünftigen Berufswahl unterstützen und Entscheidungen anbahnen.

 

Betriebspraktikum Klasse 9B (Berufsreifezweig)

 

im Zuge der vertiefenden Berufsorientierung und der damit verbundenen Durchführung des Praxistages an unserer Schule sollen die Schüler/-innen der 9. Klasse des Berufsreifezweiges ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen erweitern und vertiefen.

 

Der Praxistag ist Teil des Realschule plus – Konzepts. Es handelt sich dabei um ein Tagespraktikum, das sich über ca. ein halbes Jahr erstreckt und an einem festgelegten Wochentag (außer in der Ferienzeit) in einem Betrieb stattfindet.

 

Vorgeschaltet ist ein einwöchiges Praktikum im zukünftigen Praxistag-Betrieb, damit sich der Betrieb und die Schüler/-innen kennen lernen.