Startseite
     +++  Grundrechtearena  +++     
     +++  Förderverein Vorankündigung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

NACHHALTIGKEIT wird an der Puricelli Realschule plus GROSS geschrieben

08. 07. 2021

Unter dem Motto Nachhaltigkeit haben die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse zusammen mit den Lehrkräften der Puricelli Realschule plus eine Projektwoche für die Schulgemeinschaft geplant, die das Motto „Nachhaltigkeit“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtete und erfahrbar machte. Statt eines traditionellen Abschlussstreichs entstand bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 die Idee, eine Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit zu organisieren. Diese Idee stellten sie in einer Dienstbesprechung der Lehrkräfte vor und setzten ihre Ideen, zusammen mit den Lehrkräften in die Tat um. So wurden Nachhaltigkeitsprojekte, im Rahmen von Klassenprojekten, mit verschiedenen außerschulischen Partnern (wie z.B. den Wasserwerken der VG Simmern-Rheinböllen -Leif Lorscheider, Landesforsten RLP - Jan Hannappel und Ralf Lieschied, dem Klimaschutzbeauftragten des Rhein-Hunsrückkreises - Frank- Michael Uhle, Projekt Jugend bewegt des Rhein-Hunsrückkreises – Lina Weinheimer, Windkraftanlagenbetreiber 100% RE IPP Björn Petersohn; Tierpark Rheinböllen – Henrieke Böß, Ortsgemeinde Ellern/ Nahwärmekraftwerk – Friedhelm Dämgen und Ernst Reinemann), sowie eigene Projekte (z.B. Upcycling, Müllfriedhof, kreative Insektenhotels, nachhaltig Kochen, solarbetriebene Helikopter bauen, nachhaltige Schulhofgestaltung, Modellregion Hunsrück – Zukunftswerkstatt, u.v.m.), geplant und durchgeführt. Die einzelnen Projekte wurden zum Teil von Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse in Eigenregie organisiert und begleitet.

Neben dem ökologischen Nachhaltigkeitsgedanken wurde diese Projektwoche ebenfalls genutzt, um Nachhaltigkeit auch auf sozialer Ebene zu leben und zu erleben. Bedingt durch die Coronapandemie trat das soziale Lernen durch die Beschränkungen sehr in den Hintergrund. Durch Homeschooling und Wechselunterricht wurde das Klassengefüge nahezu aufgelöst womit das soziale Miteinander nicht möglich war. So wurde u.a. in die Projektwoche zusätzlich z.B. Teambuildingprojekte eingebaut (Besuch des Kletterparks für die Klassenstufe 7 und 8), um somit auch „nachhaltiges Miteinander“ zu fördern und

 

Über den Link gelangt man zur virtuellen Präsentation.

Projektwoche an der Puri zum Thema Nachhaltigkeit by Puricelli Schule on Prezi Next

 

Bild zur Meldung: NACHHALTIGKEIT wird an der Puricelli Realschule plus GROSS geschrieben

Veranstaltungen

Kontakt

Puricelli Realschule plus Rheinböllen
Schulstraße 3
55494 Rheinböllen

 

Telefon: 0 67 64 / 961 160
Telefax: 0 67 64 / 908 483
E-Mail:

 

>>Kontaktformular<<

Bürozeiten

Montag - Freitag  von 08.00 - 12.00 Uhr