Zukunft läuft

Zukunft

Frühe Berufliche Orientierung für eine gelingende Berufswahl

Was mache ich nach der Schule? Beginne ich eine Ausbildung oder ein Studium? Welche Zukunftsperspektiven habe ich mit einem Beruf? - Diese Fragen stellen sich jeder Schülerin und jedem Schüler früher oder später. Die richtigen Antworten zu finden, ist bei einer Auswahl von mehr als 300 Ausbildungsberufen und über 18.000 Studiengängen nicht ganz leicht. Eine gute Berufliche Orientierung ist für die Schülerinnen und Schüler daher immens wichtig. Sie hilft den Jugendlichen, sich bei der Vielzahl der Möglichkeiten zu orientieren und eine gute Entscheidung für die eigene Zukunft zu treffen.

Die Berufliche Orientierung ist daher ein Schwerpunkt der Bildungspolitik in Rheinland-Pfalz. Sie basiert auf dem Grundsatz, dass berufliche und akademische Bildung gleichwertig sind. Denn beide Bereiche bieten jungen Menschen wichtige Entfaltungschancen, und in beiden Bereichen werden Fachkräfte gesucht.

Rheinland-Pfalz braucht auch in Zukunft die besten Fachkräfte. Um Schülerinnen und Schüler auf die Arbeitswelt vorzubereiten und sie kompetent für eigene Berufswahlentscheidungen zu machen, arbeiten die Schulen in Rheinland-Pfalz zusammen mit Expertinnen und Experten der Berufsberatung, der Kammern, der berufsbildenden Schulen, der Hochschulen und der Wirtschaft, zum Beispiel an den Tagen der Berufs- und Studienorientierung, die landesweit an allen weiterführenden Schulen stattfinden.

Auf den folgenden Webseiten finden Sie einen Überblick zum Gesamtkonzept der Beruflichen Orientierung in Rheinland-Pfalz mit ihren einzelnen Instrumenten sowie Hinweise zu den externen Partnerinnen und Partnern. Weiterführende Informationen finden Sie auf den Seiten der Servicestelle Berufsorientierung des Pädagogischen Landesinstituts. Ergänzt wird das Angebot durch online-Angebote, wie die 2016 mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnete APP "zukunft läuft". Mit ihr können Schülerinnen und Schüler ihre Interessen checken, interessante Ausbildungs- und Studienoptionen erhalten sowie einen persönlichen Berufswahlfahrplan anlegen und Praktika planen. Im Online-Kalender für Berufs- und Studienorientierung finden Sie aktuelle Veranstaltungen zur Berufs- und Studienorientierung in Ihrer Gegend.