Startseite Bannerbild
     +++  10.000 €uro Spende für den Tierpark Rheinböllen  +++     
     +++  Vorlesewettbewerb  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorlesewettbewerb

14. 12. 2020

Theresia Herrmann entscheidet Vorlesewettbewerb für sich

Auch wenn bei dem diesjährigen Vorlesewettbewerb an der Puricelli-Realschule plus Rheinböllen vieles anders war: Kein großes Publikum, kein bekannter Kinderbuch-Autor und eine geschrumpfte Jury, so ist doch Vieles gleichgeblieben. Die spürbare freudige Aufregung der vier Kandidaten Theresia, Lydia, Kilian und Marlon, die ihre Beiträge gut vorbereitet und geübt hatten, Klassenkameraden, die ihre vier Endrundenteilnehmer durch viel Beifall unterstützen und eine feierliche Atmosphäre, die das Besondere des Wettbewerbs unterstrich.

Im ersten Teil zeigten alle vier Kandidaten sehr starke Leistungen, denn hier galt es, einen eigens ausgewählten, geübten Text aus einem Lieblingsbuch vorzutragen. Die Aufgabe der zweiten Runde war bedeutend kniffliger, da die Kinder aus dem Buch „Im Zeichen der Zauberkugel – Der Fluch des Skorpions“ des Kinderbuchautors Stefan Gemmel einen ihnen unbekannten Text vorlesen sollten. Hier zeigte sich Theresia Herrmann (Klasse 6a) als die Kandidatin, die den Fremdtext mit der besten stimmlichen Interpretation vorzutragen wusste und somit als Schulsiegerin die Puricelli-Schule beim Kreisentscheid vertreten wird. Eine Sache ist gewiss: Alle Klassenkameraden werden Theresia auch bei diesem Wettbewerb ganz fest die Daumen drücken!

 

Bildunterschrift:

Alle Kandidaten und Kandidatinnen freuten sich über ein Buchpräsent, welches vom Förderverein der Schule für die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs gestiftet wurde.

 

Bild zur Meldung: Theresia Herrmann entscheidet Vorlesewettbewerb für sich

Kontakt

Puricelli Realschule plus Rheinböllen
Schulstraße 3
55494 Rheinböllen

 

Telefon: 0 67 64 / 961 160
Telefax: 0 67 64 / 908 483
E-Mail:

 

>>Kontaktformular<<

Bürozeiten

Montag - Freitag  von 08.00 - 12.00 Uhr